20. Jubiläum von Origami Alsace

20eOrigamiAlsace3LanderTreffen2015_5    20eOrigamiAlsace3LanderTreffen2015_1
Am 11. Oktober hat die Gruppe Origami Alsace mit einer
wunderschön gestalteten Austellung von allen Arten von
Papierfiguren ihren 20. Geburtstag gefeiert.

20eOrigamiAlsace3LanderTreffen2015_4     20eOrigamiAlsace3LanderTreffen2015_3     20eOrigamiAlsace3LanderTreffen2015_2
Zudem fiel dieser Termin mit dem jährlichen Dreiländertreffen zusammen,
das ebenfalls ein besonderes war. Die Freude am Wiedersehen
und gemeinsamen Falten wurde durch das köstliche Geburtstagsessen,
mit dem die Gruppe alle Teilnehmer beschenkte, noch vervielfacht.

       20eOrigamiAlsace3LanderTreffen2015_6    20eOrigamiAlsace3LanderTreffen2015_8    20eOrigamiAlsace3LanderTreffen2015_11
Ebenfalls ein Leckerbissen war der Stand von Miyabi.de mit viel Papier
und Büchern zum Thema Origami.

        20eOrigamiAlsace3LanderTreffen2015_7    20eOrigamiAlsace3LanderTreffen2015_10    20eOrigamiAlsace3LanderTreffen2015_12
Ein richtig gelungenes Fest,
herzliche Glückwünsche und vielen Dank, Origami Alsace!

Triogami Stammtisch: monatliches Treffen in Freiburg

Origamistammtisch Freiburg 1
Seit kurzem gibt es einen offenen Origami-Stammtisch in Freiburg
im Breisgau. Der Kern der Gruppe besteht schon seit einigen Jahren
und nennt sich Triogami, weil unsere Stammtisch-Mitglieder aus dem
Dreiländer-Eck, Deutschland-Frankreich-Schweiz, kommen.
Wir schätzen sehr diesen lebhaften Austausch mit unseren Nachbarn
jenseits der Grenzen.

Triogami Stammtisch2
Der Stammtisch findet an jedem 2. Samstag im Monat
von 14 h bis 18 h Uhr statt, im Senioren-Wohnheim «Betreutes Wohnen»
der AWO, Tennenbacherplatz 38 (Klingel links von der Tür).
Natürlich sind alle, die sich fürs Falten interessieren, herzlich
eingeladen zu kommen und mitzumachen. Wir freuen uns auf neue
MitmacherInnen und Kontakte!

Die Tierwelt mit Origami schützen

WWF OrigamiDer World Wide Fund for Nature (WWF) ist eine Organisation mit dem Ziel,
vom Aussterben bedrohte Wildtierarten zu schützen. Der WWF hat
die gute Idee gehabt, auch Origami für seine Kampagnen zu nutzen.

Unter diesem Link findet ihr die Anleitung zum Falten der Figuren
von 16 Spezies (Delphine, Gorillas, Nashörner, Wale, Pandas, Schildkröten,
Tiger, Haie, Elefanten…) die der WWF schützen will.
Es gibt Tiere für alle Falt-Niveaus: leicht, mittel und schwer.

Erste „A PLEC“ in Katalonien

APLEC 2    Aplec 10
Am 24.-25. Oktober hat die erste Tagung für die Didaktik des Faltens
in Katalonien, in der Stadt Badalona, stattgefunden.

Aplec 11     Aplec 12
Ich hatte das Glück, daran teilnehmen
zu können, – ­es war einfach fantastisch!

Aplec 9    aplec 8
Die Organisatoren waren Joan Sallas und Nick Robinson, unterstützt
von einer unermüdlichen und gut gelaunten lokalen Gruppe von Freiwilligen.

Aplec 4   Aplec 6
Die Lehrer waren, unter anderen, Nick Robinson (England), Marieke de Hoop (Holland), Joan Sallas, Nele Hatoum, Anja Drews, Kristin und Sascha Pooch und Caroline Geller (Deutschland), …

Aplec 7     Aplec 16 

  Juan Gimeno, Javier Caboblanco, Cristina Belló und Belén Garrido (Spanien),
Judit Themistanjiglus (Katalonien), Vittoriana Losabio (Italien)
und Michel Grand (Frankreich).

Aplec 15    Aplec 14

In diesem Video könnt ihr eine Kostprobe von dieser Tagung bekommen.

APLEC 3     Aplec 13
Nächstes Jahr wird die Tagung wieder stattfinden, das Datum
steht schon fest: am 22. und 23. Oktober 2016.

           Aplec 5    Aplec 17

Ich habe es schon in meinem Kalender vermerkt!

APLEC 1