Trauringe

2015_05_Trauringe Origami

Hernan und Montse, zwei Freunde von mir, haben sich
das Ja-Wort gegeben, mit… Papier-Ringen!

Anna, die Schwester des Bräutigams, die ebenfalls eine
Origami-Liebhaberin ist, kam auf diese Idee, und dann
haben wir gemeinsam ein Modell ausgewählt.

Gesagt und getan, hier sind die Ringe, die sich die beiden
bei der Trauung an die Finger gesteckt haben.
Ich wünsche Euch viel Glück!

(Wenn ihr lernen wollt, wie man dieses Origami Modulares Modell macht,
das man sowohl als Ring als auch als Armband benutzen kann, schaut
Euch dieses Video von Javier Caboblanco an.

Und wenn ihr noch andere Origami-Deko-Möglichkeiten für Hochzeiten
sehen wollt,
werdet auf dieser Seite von Etsy viele Idee finden.)

Die Taschentücher von Neus

02_mocadors Neus     11_mocadors Neus      01_Mocadors Neus

Vor vielen Jahren hat meine Freundin Neus ein
sehr originelles Hochzeitsgeschenk bekommen. 

12_mocadors Neus      03_mocadors Neus     07_mocadors Neus

Frau Raventós nahm die alten bestickten Taschentücher her, die Neus
von ihrer Familie geerbt hatte, und faltete und bügelte sie kunstvoll.

08_mocadors Neus     05_mocadors Neus     04rosa_mocadors Neus

(Kennt Ihr einen solchen Brauch?
Falls ihr Taschentücher mit spezielle Faltungen wie diese habt könnt ihr mir ein Foto schicken und ich werde es hier im Blog einstellen.)

Origamitreffen bei mir

Stammtisch Gener_per al blogLetzten Samstag fand der monatliche Origamistammtisch von Freiburg
und Umgebung bei mir statt. Der Nachmittag verflog wie im Fluge
zwischen Papieren, Gesprächen, Origamibüchern und Leckereien.

 Calendari_Tomoko Fuse

Und dazu bekam ich noch diesen originellen
Kalender geschenkt, eine Idee von Sara Giarrusso und Ramin Razani
basierend auf einem Modell von Tomoko Fuse.
Hier könnt ihr die Anleitung und das PDF zum Ausdrucken finden.